My lazy day | Tage Zuhause

When I got one of these 'oh-yeah-no-school-on-a-weekday'-day I normally try to get up as early as possible to have all time of the day. That mean, I wake up between 8-10 am.(actually I sleep until lunch. Whops.) Than I get up to make me some fruits (melon today) and my instant coffee. Ouh, I really need it EVERY morning. Then I got back in my bed and check out some stuff on the internet. At 10am I get ready in the bathroom and tidy up my room. (I'm addicted to tidy up my room) When everything is on the place I chill out with some series, videos, cool blogs, music, creativ stuff or pictures on weheartit.com. (Maybe u want to follow me? contact me privately!) At 12 am I usually do my lunch. Some bread, eggs, lunch from yesterday. I eat everything. Today I decide to eat some potatoes with chicken strips and one hard boiled egg. After eating, I began to do some homework for the week or learn. My favorite time of the day. When i think i done enough i take a break with some snack and watch Pokémon on Pro7 Maxx. ('cuz Pokémon is bae) Late afternoon I try again to do some stuff for school until dinner. (fried potatoes yummi!) And then my day is over and I go to bed. _____________________________________________________________________ Wenn einer dieser 'oh-yeah-keine-Schule-mitten-in-der-Woche'-Tag anbricht, versuche ich meistens relativ früh aufzustehen. Also zwischen 8-10 Uhr. (Wenn man bedenkt, dass ich sonst bis zum Mittag schlafe) Nachdem ich aufwache, gehe ich eigentlich immer als erstes in die Küche um mir Obst mitzunehmen (heute war es eine Schale Melone) und meinen Instant Kaffee aufzubrühen. Ich bin wirklich abhänging von meinem 'wach-auf'-Kaffee. Danach lege ich mich meistens für ne Stunde oder auch mal 2 wieder zurück ins Bett und checke meine sozialen Netzwerke. Gegen 10 Uhr stehe ich auf um mich im Bad fertig zu machen und räume danach mein Zimmer auf. (Ich mache das gut 2x am Tag) Wenn alles da ist wo es hingehört, begebe ich mich wieder ans 'Nichts-Tun' und gucke ein paar Serien, Videos, Blogs, Musik, Kreativen Sachen gegen Langeweile oder ich scrolle meine weheartit.com Seite rauf und runter. ( Vielleicht willst du mir ja folgen? Schreib mir doch privat!) Gegen 12 Uhr mach ich mir in der Regel Mittag. Ich kann nicht genau sagen, was ich mir normalerweise mache, da es immer unterschiedlich ist. Entweder Brot, etwas Ei, Mittag vom Vortag. Alles. Heute habe ich ein paar Pellkartoffeln mit Hühnchenstreifen und ein hartgekochtes Ei dazu gegessen. Nachdem ich die Küche aufgeräumt habe, setze ich mich an meine Schulsachen für die kommende Woche. Meine Lieblingszeit. Wirklich. Nicht. Und wenn ich der Meinung bin, ich brauche eine Pause, mache ich mir gegen 15 Uhr einen Snack und meistens noch einen Kaffee und gucke Pokémon auf Pro7 Maxx. ( Pokémon is bae) Am Spätnachmittag versuche ich immernoch etwas für die Schule zu machen bis es Abendbrot gibt. (Bratkartoffeln) Dann ist mein Tag auch meistens schon zu Ende und ich kann ins Bett.

26.1.15 18:46

Letzte Einträge: At the beginning | Alles auf Anfang , Wie(so) mehr Wasser trinken?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen